Analyse

Institutionel indføring og reguleringshindringer fortsætter med nedgangen af kryptovalutapriser

Institutionelle Einführung und regulatorische Hürden

Trotz der anhaltenden Einführung von Kryptowährungen durch Institutionen in den Vereinigten Staaten, Europa und anderen Teilen der Welt setzt sich der Rückgang der Kryptowährungspreise fort. Das Vermögensverwaltungsunternehmen Valkyrie hat bei der SEC einen Antrag für einen börsengehandelten Ethereum-Futures-Fonds (ETF) mit dem Namen Valkyrie Ethereum Strategy ETF eingereicht.

Mehrere US-Vermögensverwalter, darunter BlackRock, warten immer noch auf die Genehmigung der SEC für die Einführung von Spot-Bitcoin-ETFs. Die Entscheidung der SEC bezüglich des Spot-Bitcoin-ETF-Antrags von Ark Investment hat sich verzögert, da die Agentur eine öffentliche Stellungnahme zu dem Vorschlag eingeholt hat.

Samer Hasn, Marktanalyst beim Multi-Asset-Broker-Unternehmen XS.com, glaubt, dass das wachsende Interesse an kryptowährungsbezogenen Finanzprodukten das institutionelle Vertrauen in die Technologie widerspiegelt. Die Bedenken des Gesetzgebers und regulatorische Hürden behindern jedoch weiterhin die Einführung weiterer dieser Finanzprodukte.

NFT-Marktmetriken und DeGods-Sammlung

Die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen sank um 1,83 % auf 1,14 Billionen US-Dollar, während das Marktvolumen um 11,22 % auf 35,66 Milliarden US-Dollar stieg. Auf dem NFT-Markt fiel der Forkast 500 NFT-Index innerhalb von 24 Stunden bis 18:30 Uhr um 0,63 % auf 2.454,32. in Hongkong.

Das NFT-Verkaufsvolumen stieg um 4,42 % auf 15,64 Millionen US-Dollar. Yehudah Petscher, NFT-Stratege bei Forkast Labs, stellt fest, dass die meisten Kennzahlen auf dem NFT-Markt heute gestiegen sind, darunter Verkaufsvolumen, Käufer und Gesamttransaktionen. Petscher glaubt, dass sich im NFT-Bereich eine Verlagerung hin zu hohen Volumina und niedrigen Umsätzen vollzieht, was zu einer Massenakzeptanz führt.

Die Verkaufsrankings von CryptoSlam zeigen, dass die auf Ethereum basierende DeGods-Sammlung innerhalb der letzten 24 Stunden um 59,53 % auf 1,51 Millionen US-Dollar zulegte und einen Anstieg der Einzelkäufer um fast 46 % verzeichnete. Allerdings hat die schlechte Resonanz auf das jüngste „Season 3“-Kollektionsupdate von DeGods zu verstärkten Verkaufsaktivitäten und Preisverfall geführt.

Top  Cathie Woods buller om kryptomarkedet: Forventer 18-dobling inden 2030

Petscher erklärt, dass diese Art von Aktivität, die von einem einzelnen Sammler namens Machi vorangetrieben wird, neue Händler aufgrund von Marktmanipulationen davon abhalten kann, NFTs genau zu bewerten.

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button