BitcoinKrypto News

Bitcoin Kurs fortsætter med at holde sig ved 0,382 Fib-understøttelse på ca. 29.130 USD i ugevis

Seit Wochen befindet sich der Bitcoin Kurs an der 0,382 Fib Unterstützung bei rund 29.130 USD

Seit Wochen befindet sich der Bitcoin Kurs an der 0,382 Fib Unterstützung bei rund 29.130 USD. Obwohl BTC diese Unterstützung bereits an einigen Tagen unterschritten hatte, kämpfte sich der Kurs immer am selben Tag wieder hoch. Dabei hat BTC insgesamt zweimal den Versuch unternommen, den 0,382 Fib Widerstand bei rund 29.813 USD zu brechen und ist dabei beide Male gescheitert.

Damit befindet sich der BTC Kurs bereits seit sieben Tagen in einer Abwärtsbewegung. Wenn BTC die 0,382 Fib Unterstützung bei rund 29.130 USD jetzt bärisch bricht, könnte der Kurs zum 200-Tage-EMA an der Golden Ratio bei rund 27.250 USD korrigieren.

Die MACD Linien sind im Tageschart aber immer noch bullisch überkreuzt, während sich der RSI neutral zeigt. Die EMAs befinden sich zudem noch immer in einem Golden Crossover, womit der Trend kurz- bis mittelfristig bullisch bestätigt bleibt. Das Histogramm des MACDs tickt hingegen bärisch tiefer.

Im 4H-Chart formte sich bereits ein Death Cross

Im 4H-Chart formte sich hingegen bereits ein Death Cross, womit der Trend kurzfristig bärisch bestätigt ist. Zudem sind die MACD Linien bärisch überkreuzt und das Histogramm des MACDs tickt bärisch tiefer. Der RSI gibt dabei keine eindeutigen Signale, sondern bewegt sich in neutralem Gebiet.

Top  Bahnbrechende Kryptowährung Bitcoin erreicht neues Niveau - Ark Invest prognostiziert Wertsteigerung bis 2030

Der MACD zeigt sich im Wochenchart vom Bitcoin Kurs eindeutig bärisch

Im Wochenchart wird deutlich: Der BTC Kurs befindet sich seit sechs Wochen in einer Korrektur. Damit überkreuzten sich auch die MACD Linien bärisch und das Histogramm des MACDs tickt seit fünf Wochen bärisch tiefer.

Wenn die 0,382 Fib Unterstützung bei rund 29.140 USD nicht hält, wartet erst wieder bei rund 27.250 USD die nächste signifikante Fib Unterstützung. Knapp darunter, bei rund 27.075 USD, fungiert der 50-Wochen-EMA als zusätzliche Unterstützung.

Im Monatschart wird ersichtlich: Die Aufwärtsbewegung von Bitcoin ist noch bullisch intakt

Im Monatschart wird hingegen ersichtlich, dass die Aufwärtsbewegung von Bitcoin immer noch bullisch intakt ist. Denn sofern Bitcoin die Golden Ratio von etwa 21.200 USD nicht bärisch bricht, bleibt der bullische Trend bestehen. Zudem weist das Histogramm des MACDs im Monatschart immer noch einen klaren Aufwärtstrend auf. Darüber hinaus überkreuzten sich die MACD Linien bullisch, während sich der RSI neutral zeigt.

Bevor Bitcoin aber die Golden Ratio bei rund 21.200 USD erreicht, stößt Bitcoin bereits am 50-Monate-EMA, der sich leicht unterhalb der 0,382 Fib Unterstützung bei rund 25.580 USD befindet, auf signifikante Unterstützung. Daher sind signifikante Unterstützungen für Bitcoin sowohl bei rund 27.250 USD als auch bei 25.580 USD vorhanden.

Die Bitcoin Dominanz setzt die Korrekturbewegung fort

Die Analyse der Bitcoin Dominanz ist ein nützliches Krypto-Tool, um Bitcoins Stärke gegenüber dem Kryptomarkt zu bewerten. Vor einigen Wochen stieß die Bitcoin Dominanz am 0,382 Fibonacci Niveau, der bei etwa 52,5 % liegt, auf Widerstand und wurde daran bärisch abgewiesen. Seither befindet sich der BTC Kurs in einer Korrektur. Die Bitcoin Dominanz könnte zur nächsten Fib Unterstützung bei rund 47 % korrigieren. Das impliziert ein Abwärtspotenzial von rund 5 %. Davor stößt Bitcoin aber bereits auf horizontale Unterstützung zwischen rund 48 % und 48,5 %.

Top  Bitcoin-Spot-ETFs tiltrækker store investeringer, mens kursen forbliver låst i en sidelæns bevægelse under $71.500

Davon abgesehen tickt das Histogramm des MACDs seit letztem Monat bärisch tiefer, obschon die MACD Linien noch bärisch überkreuzt sind. Der RSI gibt dabei weder bullische noch bärische Signale. Derzeit sieht es eindeutig nach einer Fortsetzung der Korrekturbewegung ab.

Falls der Kurs bei der 0,382 Fib Unterstützung von etwa 47 % bullisch abprallt, könnte die Bitcoin Dominanz den 52,5 % Fibonacci Widerstand erneut ins Visier nehmen. Wenn nicht, könnte der Kurs zur nächsten bedeutenden Fibonacci Unterstützung bei rund 43,5 % zurückkehren.

Opdag de seneste Bitcoin News her

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button