Altcoins

Kan Julian Hosp redde Cake og DeFiChain?

Nach erbittertem Streit zwischen den Gründern von Cake, Julian Hosp und U-Zyn Chua, ist eine Lösung gefunden. Hosp führt Cake künftig alleine und will das Hauptprojekt DeFiChain (DFI) wiederbeleben. Kann das funktionieren?

Vorläufiger Schlusspunkt im Drama um Cake und DeFiChain (DFI): Nach Angaben von Mitgründer Julian Hosp übernimmt er das Krypto-Unternehmen vollständig und kauft dafür die Anteile des zweiten Gründers U-Zyn Chua auf. Die beiden hatten sich Ende 2023 verkracht und U-Zyn Chua beantragte deshalb vor Gericht die Liquidierung von Cake (früher Bake). Der Richter in Singapur aber lehnte das Gesuch im April ab. Danach brachte Hosp erneut ins Spiel, dass er U-Zyn Chua ausbezahle und Cake im Alleingang fortführe. Dieses Szenario tritt nun in Kraft. Vorzeigeprojekt ist die DeFiChain (DFI), deshalb war und ist das Zerwürfnis zwischen Julian Hosp und U-Zyn Chua auch für Anleger relevant.

Über die Summe, welche Hosp nun investiert, gibt es bislang keine belastbaren Informationen. Bei einem früheren Übernahmeangebot von ihm waren laut U-Zyn Chua 32 Millionen US-Dollar geboten worden. Aktuell hat der frühere Technikchef (CTO) von Cake U-Zyn Chua die Entwicklungen weder bestätigt noch kommentiert. Hosp kündigte per X an, am morgigen Mittwoch bei einer Audio-Konferenz Auskunft über die zurückliegenden acht Monate zu geben, den Stand der Dinge offenzulegen sowie seine Pläne für Cake und damit auch DeFiChain zu präsentieren.

Wer mag, kann in unserem Archiv viele Einzelheiten zu dem Konflikt zwischen U-Zyn Chua und Julian Hosp nachlesen. Kleiner Spoiler: Es standen auch Vorwürfe wegen Missbrauch von Cake Firmengeldern durch Hosp im Raum und ausschweifenden Lebensstils. Die Preiskurve von DeFiChain war allerdings schon vor Bekanntwerden des Gerichtsverfahrens im Keller. Der Absturz begann, als der zum Ökosystem gehörende algorithmische Stablecoin DUSD im Sommer 2022 seine 1:1 Anbindung an den US-Dollar verlor.

Top  Crypto-trader scorer kæmpegevinst på 6,77 mio. dollars med Banana Gun sniping tool

Fazit: Haben Cake und DFI mit Hosp als Alleinherrscher neue Chancen?

Zu seinen besten Zeiten notierte DeFiChain im Dezember 2021 bei über 5 US-Dollar, aktuell steht DFI bei um 6 Cent. Von dieser Ausgangslage will Hosp dem Projekt nun also neues Leben einhauchen. Allerdings sind bereits mehrere Projektpartner in den letzten Monaten abgesprungen und Rettungsversuche für den angeblichen Stablecoin DUSD (aktuell bei um 0,40 US-Dollar notiert) schlugen fehl. Zudem muss Hosp damit leben, dass er in weiten Teilen der Kryptoszene wegen seiner beruflichen Vergangenheit bei TenX und dem Pyramidensystemstem Lyoness misstrauisch betrachtet wird und auch Scam-Vorwürfe erhoben werden. Die neue Ausgangslage für DeFiChain und Cake ist also alles andere als einfach und es bleibt abzuwarten, wie Julian Hosp sich ein Comeback vorstellt.

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button