AnalyseDeFi

Tron mister støtte fra Circle: Hvad betyder det for TRX-prisen?

Circle kündigte die Entfernung des nativen USDC im Tron Network (TRX) als Teil seines „Risikomanagement-Frameworks“ an. Dies führte zu Bedenken hinsichtlich der Zukunft von Tron auf dem Markt, was sich auf die Preisentwicklung von TRX auswirken könnte.

Bemerkenswert ist, dass das Unternehmen die Ankündigung am 21. Februar veröffentlichte und Compliance als einen der drei Gründe für die Entscheidung nannte. Dies geschah weniger als eine Woche, nachdem Caroline Hill, Senior Director von Circle, im Kongress über Tether (USDT) gesprochen hatte.

„Unsere Entscheidung, den Support für USDC auf TRON einzustellen, ist das Ergebnis eines unternehmensweiten Ansatzes, der die Geschäftsorganisation, Compliance und andere Funktionen in unserem gesamten Unternehmen einbezog. Diese Aktion steht im Einklang mit unseren Bemühungen, sicherzustellen, dass USDC vertrauenswürdig, transparent und sicher bleibt – Eigenschaften, die ihn zum führenden regulierten digitalen Dollar im Internet machen.“ – Kreis

Daher wird Circle mit sofortiger Wirkung die USDC-Prägung auf Tron einstellen. Allerdings wird es seinen Kunden bis Februar 2025 ermöglichen, Tron-basiertes USDC auf andere unterstützte Blockchains zu migrieren. In diesem Sinne bedient Circle nur Unternehmen und institutionelle Kunden direkt. Der Einzelhandel kann das Kryptowährungs-Ökosystem nutzen, um Token, die derzeit auf Tron laufen, zu übertragen oder auszutauschen.

Tron (TRX)-Preisanalyse nach dem Verlust von USDC

Diese Entscheidung könnte sich als harter Schlag für Justin Suns Blockchain-Unternehmen Tron erweisen. Circle sendet dem Markt insbesondere eine starke Botschaft über sein Vertrauen in das Tron-Netzwerk, ein Stablecoin-Paradies.

Der Verlust des zweitgrößten Stablecoins nach Marktkapitalisierung und Volumen könnte sich auf die Nachfrage nach TRX, die Gesundheit des DeFi-Ökosystems von Tron oder auf die Unterstützung anderer Institutionen auswirken.

Top  Potentielt stort rally forventet: Dogecoin viser tegn på historisk prisudvikling

Unterdessen wird Trons nativer Token bei Redaktionsschluss bei 0,139 US-Dollar gehandelt, was einer beeindruckenden Bullenrally seit Jahresbeginn entspricht. Andererseits hat eine solche Leistung dazu geführt, dass TRX in seinem täglichen Relative Strength Index einen überkauften Status erreicht hat.

Die Tron-Preisprognose geht von einem wahrscheinlichen Szenario einer Preiskorrektur aus, angeheizt durch die jüngsten Nachrichten im Zusammenhang mit der Entscheidung von Circle, Tron aufzugeben. In diesem Zusammenhang könnte der TRX-Preis die psychologische Unterstützung von 0,10 $ testen, wenn Investoren beginnen, USDC aus dem Netzwerk zu migrieren.

Dennoch sind Kryptowährungen unvorhersehbare Vermögenswerte, und der Tron-Preis könnte eine stärkere Unterstützung finden, wenn es seinem Ökosystem gelingt, an anderen Fronten entsprechende Nachfrage zu finden. Anleger müssen in den folgenden Tagen vorsichtig sein und mit Volatilität rechnen.

Abschließend ist es erwähnenswert, dass Circle seine Absicht erklärt hat, native USDC-Dienste auf neuen vielversprechenden Blockchains anzubieten. Kurioserweise hat Radix Works kürzlich Lindsey Lim in seinen Vorstand aufgenommen. Lim ist ein ehemaliger Senior Director bei Circle, was Gerüchte über eine zukünftige USDC-Implementierung auf Radix (XRD) ausgelöst hat.

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button