AltcoinsBitcoinCardanoEthereumRipple

Ripple und der Mangel an privaten Stablecoins: Warum hinkt XRP hinterher und wie beeinflusst dies den Kurs?

Ripple og den manglende private Stablecoin

Obwohl das von Ripple unterstützte XRP zu den ältesten Projekten in der Kryptogeschichte gehört, fehlt ihm immer noch ein privater Stablecoin, der sich wie Ethereum, Solana, BSC und Stellar präsentieren kann. Ripple ist weiterhin mit dem Prozess gegen die SEC belastet, was den XRP-Kurs trotz des allgemeinen Krypto-Aufschwungs niedriger hält, als er der Unternehmensleistung nach sein müsste.

Die Massenakzeptanz des Web3 und digitaler Assets wurde durch den Stablecoin-Markt, der der Kryptobranche zu institutioneller Liquidität verhilft, erheblich gestärkt. Viele Staaten, allen voran die USA, haben inzwischen klare regulatorische Rahmenbedingungen, die die Entwicklung und Akzeptanz von privaten Stablecoins gewährleisten. Im übrigen kann keine Zentralbank der Welt Anleger dazu zwingen, ihre jeweilige digitale Zentralbankwährung (CBDC) zu verwenden.

Ripple im Stablecoin Markt

Ripple hat im Lauf der Jahre versucht, den XRPL bei Unternehmen populär zu machen, um damit physische Vermögenswerte zu tokenisieren, konnte jedoch bisher weder seinen eigenen Stablecoin vorstellen noch private Stablecoin-Herausgeber akquirieren. Als Ergebnis hinkt das XRPL-Netz den Stablecoin unterstützenden konkurrierenden L1-Blockchains hinterher, wie Ethereum, das über 70 Milliarden Dollar an privaten Stablecoins verzeichnet. Laut Kryptoanalyst „Mr. Huber“ hat Ripple sich darauf spezialisiert, XRP als Brückenwährung zwischen globalen Fiat-Währungen zu etablieren, und hat somit immer noch die Möglichkeit, die Kluft zwischen verschiedenen Stablecoins und CBDCs zu überbrücken.

„Mr. Huber“ wies auch darauf hin, dass Ripple es versäumt habe, privaten Stablecoin-Emittenten einen starken Anreiz zur Verwendung von XRPL zu bieten, obwohl es seit mehr als 10 Jahren auf dem Markt ist. Darüber hinaus hat der USDC-Emittent Circle seinen Stablecoin bereits im Netzwerk des XRPL-Konkurrenten Stellar Lumens (XLM) eingeführt. Bis sich das von Ripple unterstützte XRPL-Netzwerk weiterentwickelt und skalierbare Smart Contracts unterstützt, werden private Stablecoins dem XRPL-System weiterhin fremd bleiben.

Top  Cardano (ADA) stiger med over 150% - Vil den nå 1 dollar?

Die XRP-Performance inmitten des Altcoin-Erwachens

Der Kryptomarkt hat das Anfangsstadium der erwarteten Hausse signalisiert, nachdem der Bitcoin-Preis am Mittwoch über 51.000 $ gestiegen ist. Die Gesamtbewertung des Kryptomarkts stieg um 5 Prozent und erreichte zum ersten Mal seit Beginn des Bärenmarktes 2022/2023 wieder die Marke von 2 Billionen US-Dollar. Der beachtliche Zufluss von Krypto-Geld in die Bitcoin-ETFs, der sich allein in den letzten vier Tagen auf mehr als 4 Mrd. $ belief, hat dazu beigetragen, den Aufwärtstrend auszulösen.

In der Zwischenzeit hinkt der XRP-Kurs im Vergleich zu anderen Altcoins wie Solana (SOL), Ethereum (ETH) und Cardano (ADA) weiterhin hinterher. Kryptoanalyst „Dark Defender“ sieht jedoch den XRP-Kurs an der Schwelle zu einem Ausbruch, basierend auf dem Volumen-Squeeze.

Ähnlicher Optimismus über XRP wird von Kryptoanalyst „Captain Faibik“ verbreitet, der argumentiert, dass sich das Instrument dem letzten neuen Test vor dem Abheben für die Hausse 2024/2025 nähert. Aus technischer Sicht muss der XRP-Kurs durchgehend über dem Unterstützungs-/Widerstandsniveau von etwa 54 Cent schließen, um eine verjüngte Aufwärtsdynamik wiederzubeleben.

Der Large-Cap-Altcoin hat jedoch von der unerschütterlichen Unterstützung durch Ripple profitiert und ist gut positioniert, um in der Hausse über sein ATH hinaus zu steigen. Laut den neuesten Marktdaten hat der XRP-Kurs in den letzten sieben Tagen um rund 6 Prozent zugelegt und notiert bei.

Opdag de seneste Bitcoin News her

Hold dig informeret med Ethereum News

Bliv opdateret om Cardano News

Opdag de seneste Ripple News og opdateringer

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button