AltcoinsDeFiEthereum

Fantom Foundation kündigt Gründung der Sonic Foundation und Sonic Labs für die neue Sonic-Blockchain an

Die Fantom Foundation: Einführung der Sonic Foundation und Sonic Labs

Die Fantom Foundation hat kürzlich die Schaffung der Sonic Foundation und Sonic Labs angekündigt, die als Hauptorgane dienen sollen, um die neue Layer-1 (L1) Blockchain namens Sonic zu unterstützen. Diese Neuigkeiten markieren einen wichtigen Meilenstein für das Fantom-Team, das hart daran gearbeitet hat, die Sonic-Blockchain zu entwickeln.

Die Aufgaben der Sonic Foundation und Sonic Labs

Die Sonic Foundation wird sich um die Verwaltung der Netzwerk-Governance und des Treasury kümmern, während Sonic Labs das Wachstum unter dApps, Partnerschaften und Nutzern vorantreiben wird. Diese klare Aufteilung der Aufgaben zeigt, dass die Fantom Foundation einen gezielten strategischen Ansatz verfolgt, um sicherzustellen, dass die Sonic-Blockchain erfolgreich gestartet wird.

Finanzierungsrunde und Unterstützung

Neben der Gründung der Sonic Foundation konnte die Fantom Foundation auch einen bedeutenden Erfolg verbuchen, indem sie eine Finanzierungsrunde über 10 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat. Diese Finanzierung wurde von prominenten Investoren wie dem koreanischen Krypto-Fonds Hashed, UOB Ventures, Signum Capital, der Aave Foundation und mehreren Angel-Investoren angeführt.

Zukunftsaussichten für die Sonic-Blockchain

Die Enthüllung des Startplans für die Sonic-Blockchain im März dieses Jahres wurde von vielen in der Krypto-Community mit Spannung erwartet. Die Sonic-Kette wird voraussichtlich Ende Sommer oder Anfang Herbst dieses Jahres gestartet. Die Technologie hinter der Sonic-Blockchain wurde von Professor Bernhard Scholz entworfen, während Andre Cronje, Experte im Bereich DeFi und Mitbegründer von Fantom, das Entwicklungsteam geleitet hat.

Einfluss der Sonic-Blockchain

Die Sonic-Blockchain wird eine leistungsstarke Technologie sein, die darauf ausgelegt ist, eine große Anzahl von Transaktionen schnell zu verarbeiten. Mit einer Layer-2 (L2) Brückenfunktion wird es der Sonic-Kette möglich sein, sich mit anderen Blockchains wie Ethereum zu verbinden. Diese Interoperabilität ist entscheidend, um die Vielseitigkeit und Effizienz der Sonic-Blockchain zu maximieren.

Top  KyberDirector stiler efter kyberSwap overtagelse og aktiver efter angreb - en dybdegående analyse.

Preisbewegungen und Marktreaktion

Trotz positiver Entwicklungen hat der Preis von FTM bisher nicht signifikant zugenommen. Die aktuelle Marktsituation deutet darauf hin, dass möglicherweise weitere positive Signale und Entwicklungen erforderlich sind, um das volle Potenzial von FTM und der Sonic-Blockchain zu erkennen.

Insgesamt stellt die Finanzierung der Sonic Foundation durch Investoren wie Hashed und die bevorstehende Einführung der Sonic-Blockchain einen vielversprechenden Schritt für die Fantom Foundation dar. Mit einer klaren Strategie, einem erfahrenen Team und einem starken Rückhalt von Investoren ist die Fantom Foundation gut positioniert, um die Sonic-Blockchain erfolgreich auf den Markt zu bringen und die nächste Phase ihres Wachstums und ihrer Entwicklung einzuleiten.

Hold dig informeret med Ethereum News

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button