BitcoinKrypto News

5 tips for successful investments in the crypto market

Warum Investoren Hebel-Trading vermeiden sollten

Beim Hebel-Trading erhöhen Investoren ihre Kaufkraft künstlich, indem sie mehr Kapital einsetzen, als sie tatsächlich besitzen. Das steigert die potenzielle Rendite um ein Vielfaches. Bewegt sich der Markt aber plötzlich in die andere Richtung – bei notorisch volatilen Kryptowährungen keine Seltenheit – werden Investoren auch deutlich schneller liquidiert.

Um schnell Geld zu machen, ist Hebel-Trading sicherlich eine vielversprechende Methode. Dafür braucht es aber Expertise und Risikomanagement. Um hingegen langfristig erfolgreich am Krypto-Markt zu investieren, rät Pal von dieser Methode ab.


Tipp 1: Hebel-Trading vermeiden

Wer in Krypto-Projekte investiert, muss vorsichtig sein: Hacker stellen Fallen, der Markt implodiert oder Börsen veruntreuen Kundengelder. Für Anfänger kann der Krypto-Markt damit schnell zur Horror-Erfahrung werden. Wie sich das vermeiden lässt und wie Investoren am Krypto-Markt erfolgreich sein können, hat der Finanzberater Raoul Pal offenbart. BTC-ECHO hat die Tipps und Tricks des ehemaligen Goldman-Sachs-Managers unter die Lupe genommen.

Opdag de seneste Bitcoin News her

Top  Vil Ethereum nogensinde overhale Bitcoin? Eksperter diskuterer muligheder og udfordringer

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button