CardanoKrypto News

Cardano oplever en 89% stigning i nye wallet-adresser – Hvad betyder det for fremtiden?

Cardano verzeichnet einen 89-prozentigen Anstieg neuer Wallets und lässt damit auf eine erhebliche Zunahme der Adoption schließen. Die kontinuierlich steigende Gesamtzahl der Wallets im Netzwerk beläuft sich mittlerweile auf fast 4,6 Millionen.

Allerdings sah sich das Projekt jüngst mit scharfer Kritik konfrontiert, denn das Team soll angeblich die Netzwerkdaten künstlich aufblasen. Handfeste Beweise dazu scheint es bis jetzt jedoch nicht zu geben.

Anzahl neuer Cardano Adressen schießt in den Himmel

Wie die Daten von Googles Lookerstudio zeigen, macht sich derzeit ein signifikanter Anstieg neuer Wallets auf Cardano bemerkbar. Besonders bemerkenswert dabei ist das seit Ende Januar zu beobachtende, kontinuierliche Wachstum. Zudem weist der Zeitraum zwischen dem 22. und 23. Februar, einen auffälligen Anstieg von rund 89 Prozent auf.

Den aktuellen Metriken zufolge beläuft sich die Gesamtzahl der auf dem Cardano Netzwerk registrierten Wallets mittlerweile auf fast 4,6 Millionen. Es scheint ganz, als würde das Netzwerk endlich die langersehnte Adaption durch Blockchain Nutzer:innen erfahren.

Auch die Dominanz der langfristigen ADA Halter:innen ist bemerkenswert. Über drei Millionen Wallets halten den Token seit mehr als einem Jahr, offenbar gibt es eine starke Community, die sich dem Projekt langfristig verpflichtet fühlt.

Andererseits erfuhr das Netzwerk jüngst scharfe Kritik von verschiedenen Seiten. So behauptete ein Forschungsunternehmen sogar, die Netzwerkdaten von Cardano seien künstlich aufgeblasen. Obgleich es dafür keine festen Anhaltspunkte gibt, würde dies das auffällig lineare Wachstum neuer Adressen erklären.

Der ADA Kurs

Abgesehen von der Kritik lässt sich aus dem aktuellen Trend ein hohes Maß an Vertrauen in das Projekt und dessen zukünftiges Wachstum ableiten, was sich auch im Preis widerspiegelt. So stieg die Kryptowährung im Februar ganze 25 Prozent von etwa 0,49 bis 0,62 USD an und scheint weiterhin äußerst stark.

Top  Bitcoin-Kurs steigt leicht: Was erwartet den Kryptomarkt nach dem FOMC-Meeting? Neue Bitcoin BSC auf dem Vormarsch.

Dennoch gilt es, den Widerstand bei etwa 0,67 USD zu überwinden, bevor Anleger:innen sich auf neue Hochs freuen können. Eine tiefgreifendere Analyse zur potenziellen Preisentwicklung veröffentlichte BeInCrypto erst vor wenigen Tagen.

Bliv opdateret om Cardano News

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Back to top button