BitcoinKrypto News

EU-Kommission fordert Österreich erneut zur Einreichung des Nationalen Energie- und Klimaplans auf

EU-Klimaplan: Österreich wird erneut zur Einreichung aufgefordert

Die Europäische Kommission hat Österreich erneut aufgefordert, seinen Nationalen Energie- und Klimaplan (NEKP) vorzulegen. Österreich wurde dafür kritisiert, dass der NEKP-Entwurf nicht fristgerecht nach Brüssel gesandt wurde. Dies führt dazu, dass Österreich gemeinsam mit Polen zu den Ländern gehört, die hinter dem Zeitplan liegen. Alle anderen EU-Länder haben bereits ihre Entwürfe eingereicht. Der Grund für die Verzögerung in Österreich liegt darin, dass der ursprünglich von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler eingereichte Entwurf von Europaministerin Karoline Edtstadler zurückgezogen wurde. Österreich muss nun schnell reagieren und einen neuen Entwurf vorlegen.

Magenta 2023 mit positiver Entwicklung bei Umsatz und Ergebnis

Der Mobilfunkanbieter Magenta aus Wien gibt bekannt, dass er mit den Ergebnissen für das Jahr 2023 zufrieden ist und optimistisch in die Zukunft blickt. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzzuwachs von 4,8 Prozent auf 1,46 Milliarden Euro und das bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) stieg um 4,5 Prozent auf 529,1 Millionen Euro. Die Anzahl der aktiven SIM-Karten wuchs um 10,7 Prozent auf 4,6 Millionen. Magenta hat mittlerweile eine Million Internetkunden in Österreich. Eine interessante Entwicklung zeigt sich bei den Beschäftigungsverhältnissen, wo die Teilzeitquote bei der Generation Z mit 13 Prozent niedriger als der Durchschnitt von 18 Prozent liegt.

Bitcoin und Ether verzeichnen leichtes Absinken nach Höchstständen

Nach dem starken Anstieg der Kurse bei den beiden führenden Kryptowährungen Bitcoin und Ether, ist der Wert nun wieder etwas gesunken. Ein Bitcoin wird derzeit für etwa 51.000 US-Dollar gehandelt, während Ether knapp unter 3.000 Dollar liegt. Beide Währungen waren in dieser Woche über wichtige Marken gestiegen, blieben aber nun knapp unter diesen Höchstständen. Die Zulassung neuer Bitcoin-Fonds in den USA wird als wichtiger Grund für die Kursrally angesehen. Diese Spot-ETFs machen es einfacher in Bitcoin zu investieren, ohne die digitale Währung direkt kaufen zu müssen. Andere Kryptowährungen wie Ether profitieren ebenfalls von dieser Entwicklung.

Top  Hvordan har Ethereum-netværket udviklet sig siden skiftet fra Proof of Work til Proof of Stake?

AVM präsentiert neue FRITZ!-Produkte mit schnellerer Vernetzung

Der Telekommunikationshersteller AVM präsentiert auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona seine neuen FRITZ!-Produkte. Diese sollen eine noch schnellere Vernetzung über 5G, Glasfaser, DSL und Kabel ermöglichen. Als Highlight wird die Triband-FRITZ!Box für Fiber und DSL mit Wi-Fi 7 und Zigbee angeführt, sowie der erste All-in-One-Router für den Kabelanschluss mit Wi-Fi 7 und Zigbee. Die neue WLAN-Generation Wi-Fi 7 startet zuerst in Deutschland, und zusätzlich wird eine Geschwindigkeit von 10 Gigabit/s am Glasfaseranschluss für alle digitalen Anwendungen im Eigenheim präsentiert.

Opdag de seneste Bitcoin News her

Crypto News Danmark

Danmarks førende cryptocurrency og blockchain teknologimagasin. De seneste nyheder, analyser og trends fra verden af ​​digitale aktiver præsenteres på en kompakt og velfunderet måde.

Skriv et svar

Din e-mailadresse vil ikke blive publiceret. Krævede felter er markeret med *

Related Articles

Back to top button